31.7.13

silver sequins...


Heute zeige ich euch ein Outfit was ich am Wochenende spontan zusammengestellt habe, nachdem ich meine Pailletten-Shorts von Zara im Schrank wiederentdeckt habe (jaa, man hat NIE was zum anziehen aber findet hin und wieder mal "neue, fremde" Dinge im eigenen Schrank - mein ewiges Leid). Sie ist kurz und luftig (und glitzert schön) und ist deswegen perfekt für die heißen Sommertage momentan geeignet. :)

Dazu habe ich eine einfache, weiße Bluse mit wunderschönem Kragen und meine neue Tasche von Zara, die ich im Online-Sale ergattern konnte getragen. Ich weiß, die Tasche ist RIESIG, aber gerade deswegen wird sie wohl ein toller Begleiter für die Uni werden. Und allgemein schleppe ich eh immer meinen halben Besitz mit mir rum, also passt schon.

Und ja, der Post ist nicht allzu Bilderreich, das lag aber am schlechten Licht an dem Tag wo wir die Fotos gemacht haben. Das sind wirklich die einzigen die ich vorzeigen kann, leider... :(
Dafür habe ich aber noch Bilder von meinen liebsten roten Nagellack drangehängt, Snap Happy von Essie, der hat fünf Tage bombenfest gehalten und hat allgemein eine total schöne, Tomatenrote Farbe. Leider war er aus der Weihnachts-LE woher die meisten (wahrscheinlich) den gehypten Leading Lady kennen.

Genug dazu, gestern war ich mit einer Freundin in Essen bei Primark, irgendwann die nächsten Tage werdet ihr hier dazu einen Haul vorfinden!

Habt einen tollen Mittwoch :)


Blouse - H&M; Shorts - Zara; Shoes - Zara; Bag- Zara; Watch - Casio; Bracelets - Primark, H&M

Kommentare:

archive